Aufgrund der aktuellen Umstände 

nur jeweils eine gesunde erwachsene Person darf die Praxis betreten

warten Sie nach Ankunft draußen, kündigen Sie sich zu Ihrem Termin telefonisch an

die Behandlung findet grundsätzlich OHNE Tierbesitzer statt

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hunde

Wissenswertes zu Hunden

Physiologische Daten
Krankheiten
Haltung
Ernährung
Verhalten
Wissenswertes zu Hunden Physiologische Daten Krankheiten Haltung Ernährung Verhalten mehr erfahren »
Fenster schließen
Hunde

Wissenswertes zu Hunden

Physiologische Daten
Krankheiten
Haltung
Ernährung
Verhalten

Canine infektiöse Tracheobronchitis (Zwingerhusten)

Die Canine infektiöse Tracheobronchitis ist eine klinisch definierte, hoch ansteckende multifaktorielle Erkrankung der oberen Atemwege, an dem ein Komplex an bakteriellen und viralen Erregern beteiligt sind.
Eine Hyperplasie der Glandula membranae nicitantis mit der daraus resultierendem Prolaps wird relativ häufig und speziell bei (jungen) Hunden mit übermäßiger(n) Haut(falten), starkem "Stop" und/oder Brachyzephalie (z.B.American Cocker Spaniel, Beagle, Kavalier King Charles Spaniel, Bulldogge, Mastino Napoletano, Shar Pei) gesehen.

Kognitive Dysfunktionssyndrom (Altersdemenz)

Wenn der Hund alt wird - Altersdemenz erkennen und therapieren.

Erkrankung des vorderen Kreuzbandes

Die CCL (vordere Kreuzband) Insuffizienz ist das häufigste orthopädische Problem bei Hunden und führt unvermeidlich zu einer degenerativen Gelenkerkrankung (Arthrose) des Kniegelenks.