Terminsprechstunde
Tagesklinik/-praxis*
Service Hotline 04421 773770
info@tierarzt-michling.de

Sprechzeiten

Terminsprechstunde, bitte vereinbaren Sie immer einen Termin innerhalb unserer Öffnungszeiten:

Montags - Freitags

9:00 - 12:00 Uhr 

und 

15:00 - 18/19:00* Uhr

Samstags
die Samstagssprechstunde wird bis auf weiteres nicht mehr angeboten. 

Sprechzeiten und erweiterte Erreichbarkeit im Detail:

8:00 - 9:00 Uhr Entgegennahme von Patienten und telefonische Terminvergabe keine Tierärzte anwesend; Tagesklinik/-praxis
9:00 - 12:00 Uhr Terminsprechstunde  
12:00 - 15:00 Uhr Terminvergabe, Medikamenten- und Futtermittelabgabe keine Tierärzte anwesend
15:00 - 18:00 Uhr Terminsprechstunde  
*18:00 - 19:00 Uhr variable Terminsprechstunde bedarfsweise, findet nicht immer statt!
19:00 - 8:00 Uhr Notdienst - Praxis nicht besetzt weiterführende Informationen zum Notdienst finden Sie hier

Außentermine/Hausbesuche für die Behandlung von Pferden müssen immer rechtzeitig abgesprochen werden.

Jedoch kann es auch nach Terminabsprache zu Verzögerungen kommen, da wir uns für jeden Patienten die erforderliche Zeit nehmen, die notwendig ist um ihm zu helfen und eine sichere Diagnose zu finden.

Notfälle haben immer Vorrang! 

Aufwendige Termine außerhalb und innerhalb unserer Sprechzeíten:
Einige Operationen und andere aufwendige Behandlungen sind zeitaufwendig und werden als Termin reserviert, bzw. für einen definierten Zeitraum freigehalten!
In der Vergangenheit ist es leider öfters vorgekommen, dass wir hier vergeblich warten, und die Termine nicht anderweitig vergeben werden können.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir einen Zeitaufwand (GOT § 7 Zeitgebühr) berechnen, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen, bzw. 12 Stunden vorher verlegen/absagen.

Vereinbarte Termine im Rahmen des Notdienstes stellen einen Sonderfall dar und sind immer verbindlich.

Tagesklinik/-praxis

Wir und viele andere Kollegen bieten den Service einer Tagesklinik/-praxis. Nutzen sie dieses Angebot und überlassen Sie uns Ihr Tier für die Versorgung.

Wie funktioniert das bei uns?
Sie rufen ab 8.00 Uhr bei uns an, weil Sie und Ihr Liebling z. B. eine schlimme Nacht hatten. Ihr Tier ist plötzlich krank.
In der Regel bekommen sie bei uns tagesgleich einen Abklärungstermin, aber dies ist nicht immer möglich. Darüber hinaus können Sie häufig Ihre Termine nicht dementsprechend umstellen.

Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihren tierischen Liebling tagsüber bei uns zu lassen, können wir die Versorgung in der Regel darstellen und auch sorgfältig durchführen. Unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter können z. B. nach Absprache mit Ihnen Blut nehmen, Röntgenbilder anfertigen, Ultraschalluntersuchungen durchführen, Infusionen und Medikamente verabreichen.

Der große Vorteil bei diesem Modell ist, dass Ihr Tier versorgt werden kann, was sonst nicht möglich gewesen wäre.

Corona hat uns gezeigt, dass die meisten Tiere sich auch ohne Ihre Besitzer hervorragend und unaufgeregt behandeln lassen.

Angeschaut